Wandern Sie mit uns:

In dringenden Fällen - kontaktieren Sie unseren Wanderwart: 0621 / 5690608

Die Zeit des Wartens ist vorbei – Termine 2021

Die Zeit des Wartens ist vorbei – Termine 2021

Liebe Wanderfreunde,

endlich ist es soweit, seit Juli sind viele von uns komplett geimpft, Hütten und Gaststätten haben wieder geöffnet. Deshalb wollen wir im August mit ersten Unternehmungen starten. Bei Anmeldung ist der Impfstatus (1x,2x geimpft/ genesen) anzugeben, da Geimpfte und Genesene nicht mitzählen.

 

Hier ist unsere 1. Monatseinladung als PDF: 01 Einladungen Juli_August 2021_Vorschau

 

Folgende Termine bitten wir vorzumerken:

Mi. 11.08. Radwanderung zum Restaurant Rheinblick

Di. 17.08. Nachmittagstreff Eiscafé Jesolo ab 14:30 Uhr

So. 22.08. Wanderung zur Lichtensteinhütte

Do. 26.08. Stammtisch, Gaststätte Zum Hirsch, ab 17:30 Uhr

Di. 31.08. ord. Mitgliederversammlung mit Wahlen um 17:00 Uhr

Sa. 04.09. Wanderung ins Kaltenbrunnertal

So. 22.09. Wanderung nach Neuhofen

So. 17.10. Wanderung zum Daubenborner Hof

So. 14.11. Wanderung zu Thomas Waldweinstube

 

Wir freuen uns, dass es wieder losgeht und wir uns bald wiedersehen!

Gäste sind bei uns jederzeit gerne willkommen.

 

Herzliche Grüße

Die Vorstandschaft

 

PS: Wir wollen weiter auf uns achtgeben, es gelten die Corona-Regeln.

 

Corona-Bestimmungen

Bei den öffentlichen Verkehrsmitteln besteht weiterhin Maskenpflicht (FFP2 oder Medizinischer Mundschutz). Im Moment gilt für die Gastronomie keine Nachweispflicht ob jemand geimpft oder getestet ist. Dies kann sich bei steigenden Inzidenzzahlen zwischenzeitlich ändern. Maßgebend sind immer die Regeln der Gegend in der die Wanderung stattfindet. Sollten zwischenzeitlich die Inzidenzwerte steigen und Unsicherheit bei den Corona-Regeln bestehen, geben der Wanderwart, Hubert Blümel (0621 5690608) oder die jeweiligen Wanderführer Auskunft. Die Impfnachweise empfehlen wir vorsorglich mitzunehmen. Bei Fieber, Husten und anderen grippeähnlichen Symptomen ist keine Anmeldung möglich. Jeder Teilnehmer muss schriftlich bestätigen, dass keine der oben genannten Symptome vorliegen. Wir sind leider gezwungen auf die Einhaltung dieser Regeln zu achten und bitten um Verständnis, da sonst die Ausführung weiterer Wanderungen gefährdet sein könnte.

 

.